Downloads

Herzlich Willkommen im Bereich Download

hier finden Sie wichtige und nützliche Hilfen für ihre Arbeit. Angefangen von unserem E-Book zum Thema Führung, über Grafiken, Übersichten von Abläufen bis hin zu Vorlagen zum Ausfüllen.

Im ersten Teil sind Hilfen zur Einschätzung von Mitarbeitern. Diese können sehr gut genutzt werden, um beispielsweise Mitarbeitergespräche vorzubereiten oder um gezielte Entwicklungsmaßnahmen durchzuführen.

Im zweiten Abschnitt finden Sie Übersichten zu Gesprächen. Vom Aufbau eines Feedbacks, über eine Checkliste als Vorbereitung bis hin zum Formular für ein Jahresgespräch.

Der dritte Teil beschäftigt sich mit dem Thema Phasen der Teamentwicklung.

Im letzten Punkt finden Sie allgemeine Informationen und und Übersichten. Es handelt sich hier um Grundlagen.

Kostenloses E-Book:

Authentische Führung – Die sechs Säulen einer Führungskraft

Was wird heute von einer erfolgreichen Führungskraft erwartet? Was sind die Führungsinstrumente? Heute werden neben fachlichen, vor allem persönliche und soziale Kompetenzen, sog. soft skills, erwartet. Erfahren Sie in diesem kostenlosen E-Book, wie Sie Mitarbeiter für sich und ihre Ziele gewinnen.

Werner von Rappard
kostenlos

Füllen Sie das Formular rechts aus. Sie erhalten das E-Book als Download per E-Mail.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

Mitarbeiter einschätzen

Eine der wichtigsten Aufgabe einer Führungskraft, ist das Beobachten von Mitarbeitern. Denn nur so ist es möglich, die Arbeit, die Vorgehensweise, die Teamfähigkeit und viele andere Punkte, beurteilen zu können. Es ist der Gesprächsstoff für Mitarbeitergespräche.

Sie finden hier eine Vorlage für Entwicklungsfelder von Mitarbeitern. Die Zahlen sind dem Schulnotensystem entnommen.

Kompetenzen und Fähigkeiten

Die Aufgabe eines Angestellten ist in den meisten Fällen klar definiert. Wenn man einen Mitarbeiter einschätzen möchte, um zu sehen, wo man ihn entwickeln bzw. unterstützen kann, ist der erste Schritt, zu überlegen, welche Fähigkeiten und Kompetenzen für diese Aufgabe benötigt werden.

Hierzu finden Sie hier einige Beispiele und eine Vorlage, die Sie nutzen können.

Mitarbeitergespräche

Ohne Kommunikation keine Führung. Ein persönliches Gespräch erste eine Fülle von E-Mails. Damit ein Dialog mit einem Mitarbeiter ergebnis- und zielorientiert wird, bedarf es, neben Gesprächstechniken, einer Struktur. Die erste Phase ist immer die Vorbereitungsphase. Dazu können Sie die vorhergehenden Downloads gut nutzen. Ausserdem finden Sie hier eine Checkliste als Gesprächsvorbereitung.

Sehr bewährt haben sich sog. Jahresges- bzw. Beurteilungsgespräche. Wir betrachten es eher als Entwicklungsgespräch, d.h., was wurde erreicht, wie wurde es erreicht und was sind die Ziele. Auch hierzu finden Sie eine Vorlage.

Teamentwicklung

Die meisten Führungskräfte haben nicht nur einen Mitarbeiter, sondern in der Regel ein Team. Um so besser ein Team funktioniert, um so effektiver und leistungsfähiger ist es. Jedes Team durchläuft verschiedene Phasen. Stellen Sie beispielsweise fünf neue Mitarbeiter zu einem neuen Team zusammen, ist die Arbeitsweise und das Ergebnis ein anderes, als wenn das Team bereits seit zwei Jahren zusammenarbeitet und im Entwicklungsprozess begleitet wurde. Die Aufgabe eines Teamleiters ist es, ein Team zu einem Hochleistungs-Team zu entwickeln.